«

»

Feb 22

Beitrag drucken

1. (inoffizielle) Leimersheimer Bosselnmeisterschaft

Die Volleyballabteilung hat im Rahmen ihres Alternativprogramms die erste vereinsinterne Boßelnmeisterschaft von Leimersheim ausgetragen.
Angeregt durch unseren Neuzugang Volker, wurde diese norddeutsche Freiluftsportart ins Programm aufgenommen.
Es geht darum eine Kugel mit möglichst wenigen Würfen über eine längere Wegstrecke zu befördern.

Die 12-köpfige Truppe, ergänzt durch 2 Hunde, Kinderwagen und Rollstuhl, wählte den Weg am Hundeplatz vorbei

bis zum Anglerhäuschen in Neupotz. Dazu waren ca. 4 h notwendig. Diese Herausforderung lässt sich natürlich nur bei bester Kondition

und entsprechender Marschverpflegung bewältigen. Beides ist in der Abteilung Volleyball zur Genüge vorhanden.

Bei grandiosem Wetter wurde ein klassisches 1:1 herausgeboßelt. Der Abschluß im Anglerhaus ließ keine Wünsche mehr offen.
Die Neuauflage ist schon geplant und wird wohl in den Veranstaltungskalender aufgenommen werden. boseln

Unser herzlicher Dank an Volker und Gabi.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tgv-leimersheim.de/?p=5731