«

»

Mai 29

Beitrag drucken

Leimersheimer Schüler beim Schülerlauf ganz vorne mit dabei

Der Volkslauftag am 29.5.2011 wurde um 9:00 Uhr mit dem 1000m Schülerlauf eröffnet. Die Veranstalter hatten den Läufern noch 111 Meter „untergeschmuggelt“, sodass es sich um einen 1111m Schüler-Schmugglerlauf handelte. Mit 31 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das Starterfeld gut gefüllt.
Die schnellsten Schüler stellte der TGV Leimersheim mit Fabian Liebel (4:07) und Kai-Henrik Müller (4:33). Platz 3 erreichte Noah Gschwind aus Kuhardt in 4:38. Auf den Plätzen 6, 10 und 11 landeten die Leimersheimer Philipp Schulmeyer (4:58), Jannik Lach (5:15) und Joshua Klein (5:17).
Die schnellste Schülerin war Janett Legler vom TV Bad Bergzabern in 4:40. Die Plätze 2, 3 und 4 gingen dann aber wieder an den TGV, vertreten mit den Zwillingen Hannah Brunner (4:44) und Elena Brunner  (5:03), sowie Jasmin Evertz (5:12).
Vielen Dank an die mit neuen T-Shirts eingekleidete Leichtathletik-Abteilung des TGV, die auch in diesem Jahr wieder tatkräftig mitgewirkt hat und einen Großteil der Teilnehmer stellte.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tgv-leimersheim.de/?p=21