«

»

Jun 27

Beitrag drucken

34. Leimersheimer Volkslauf: Melanie Dambach und Dennis Günther-Schmidt sind die schnellsten “Lämerscher Wasserhinkel” – FCL neuer Dorfmeister

DMSiegerDennisGüntherSchmidtUnter der Schirmherrschaft von Ortsbürgermeister Matthias Schardt fand am 15. Juni 2014 der 34. Leimersheimer Volkslauf statt. Neben der 5 km Distanz wurden die 10 km und der Halbmarathon für den Laufbereich, sowie 5 km für Walking und Nordic Walking als Laufstrecken angeboten. Auch in diesem Jahr wurden die Dorfmeisterschaften im 5 km Lauf integriert, bei dem das schnellste Leimersheimer Wasserhinkel gesucht wurde.
In einer sensationellen Zeit von 18:05 Minuten erreichte Dennis Günther-Schmidt als Erster das Ziel und darf sich somit als „Schnellstes männliches Wasserhinkel“ bezeichnen. Auf den zweiten Platz kam sein Bruder Patrick (19:06) gefolgt von dem Vorjahressieger Jochen Becht (19:29). Den Titel des „Schnellsten weiblichen Wasserhinkels“ holte sich erneut Melanie Dambach, die das Ziel in  22:17 Minuten erreichte. Zweite wurde Ulla Michler (28:01) und auf dem dritten Platz landete Nathalie Fischer (28:40).Neuer Dorfmeister ist der FCL, der die schnellste Mannschaft stellte. Barfuß Bethlehem belegte den zweiten Platz und der SCL den dritten.DMSiegerDennisGüntherSchmidtDMPatrickGüntherSchmidtDMKaiGüntherSchmidt
Den 10km-Lauf  gewann Axel Büchler (Kraichtal) in 36:14, gefolgt von Stefan Birner (Rülzheim) in 37:33 und Siegbert Hummel (Würzburg) in 37:54. Die schnellsten Frauen waren Beate Schalyo (Heinried, 43:32), Monika Metzner (Maxdorf, 44:47) und Simone Brück (VR Bank Südpfalz) in 47:16.
Beim 5km-Lauf siegte Peter Butzer (Karlsruhe, 18:11) vor Florian Hetzler (Bad Bergzabern, 18:50) und Michael Wagner (Neulingen, 18:54). Aus unserem Nachbarverein, der LG Rülzheim, kam  Luisa Grießbaum mit 20:03 als schnellste Frau ins Ziel, gefolgt von Mechthilde Kohn (Karlsruhe, 23:47) und Astrid Laux-Sitzenstuhl (Kandel, 24:09).DMSiegerinMelanieDambach
Bei tollem Laufwetter starteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 9:15 Uhr zum Halbmarathon.
Als Erster lief Sebastian Pieczarek (Rastatt, 1:17:08) über die Ziellinie, gefolgt von Patrick Breitkopf (Schefflenztal, 1:19:30) und Kevin Grundmann (1:23:35).Einen sehr guten fünften Platz und Sieger der Klasse M40 belegte Jochen Hollstein (TC Leimersheim) in 1:29:12.
Bei den Damen war Pia Winkelblech die schnellste Läuferin (Kandel, 1:35:21). Zweite wurde Julia Bush (Karlsruhe, 1:36:55), gefolgt von der Leimersheimerin Paula Bidner, die mit 1:41:08 auch Sieger der Altersklasse W40 wurde.
Der schnellste Schüler war Jan Rytic aus Rülzheim (3:37). Platz 2 und 3 erreichten Julian Veltzhöffer aus Waldsee (3:40) und Philipp Bassek aus Rülzheim (4:10). Auf den Plätzen 7 und 12 landeten die Leimersheimer Nicolas Witulla (4:11) und Damian Staudt (5:02).
Die schnellsten Schülerinnen waren Janett Legler aus Bad Bergzabern (3:44), sowie Johanna Schulmeyer (4:05) und Angelika Witulla (4:09) aus Leimersheim.

DMAlleVielen Dank unseren zahlreichen freiwilligen Helfern für deren Engagement und die Unterstützung. Dank auch an unsere Sponsoren, ohne die wir unseren Volkslauf nicht stattfinden lassen könnten.Ein Lob gebührt ebenfalls dem Team Baumann, das mit ihrer Erfahrung und Zuverlässigkeit die Zeitnahme fehlerfrei und tadellos bewerkstelligte. Aber auch dem Fotozirkel Leimersheim danken wir für die fotografische Unterstützung, sowie der Feuerwehr für das Absperren im kritischen Bereich an der Rheinstraße.

Bildergalerie

“Dein Bild ist nicht dabei?Dann frag nach bei Bernhard.Keller@tgv-leimersheim.de”

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.tgv-leimersheim.de/?p=2694